Maren Klug

Menschen haben mich schon immer fasziniert, ihre Form der Sinngebung, ihre Werte, ihre Bedürfnisse und das, was sie bewirken.

„Werte und deren Auswirkungen auf Mitarbeitermotivation“ (Diplomarbeit), „Führen Frauen anders?“ (Hausarbeit) – mit diesen Themen habe ich mich während meines BWL-Studiums beschäftigt, bevor ich meine erste Stelle als Projektleiterin eines IT-Konzerns begann und Führung hard-core lernte: Als junge Frau in einer Männerwelt, umgeben von sehr erfahrenen Produktmanagern und ich sollte sie davon überzeugen, das zu tun, was das Projekt erforderte.

Was ich damals gemacht habe, nennt man heute Agiles Management und Digitale Transformation.

Es folgten verschiedene Leitungspositionen bei IBM und parallel dazu die Möglichkeit, auch das theoretische Handwerkszeug dazu zu lernen durch ein berufsbegleitendes MBA Studium an einer englischen Universität. Mein Schwerpunkt lag dabei auf Strategie, Kreativität und dem Steuern von Veränderungsprozessen, denn das sind Ressourcen die helfen, heute schon mit der Welt von morgen umzugehen und sie im besten Falle selbst zu gestalten.

Seit ich mich vor mehr als 10 Jahren selbständig gemacht habe, kann ich täglich meine Passion leben: kreativ Menschen helfen und für eine Verbesserung ihrer Situation sorgen. Dafür bin ich dankbar.

Diplom

Diplom-Betriebswirtin (BA), Master of Business Administration (OU)

Business Coach

Business Coach, Trainer, Trainer Associate, Master, Master Coach, Systemischer und integrativer Coach zertifiziert nach DVNLP, ICI, ECA, EANLP, IANLP, Society of NLP

Mediation

Zertifiziert als Mediatorin und Mediationssupervisorin – national und international